Vorsorgevollmacht für Bankgeschäfte

Mit einer Vorsorgevollmacht können Sie sicherstellen, dass eine oder mehrere Personen Ihres Vertrauens für Sie im Bedarfsfall handeln und Ihre Angelegenheiten regeln können. Solche Vollmachten können z.B. "zur Vertretung in allen Angelegenheiten" ermächtigen oder sich nur auf bestimmte Aufgabengebiete beschränken.

Vorsorgevollmachten speziell für Bankgeschäfte stellen sicher, dass ein Verfügungsberechtigter über die Konten verfügen kann, wenn der Vollmachtgeber selbst dazu nicht mehr in der Lage ist.

Ihre Vorteile:

  • Rechtzeitige Bestimmung einer Vertrauensperson
  • Original liegt in Ihrer Bank
  • Sofortige Wirksamkeit nach Hinterlegung in der Bank

Die Vollmacht sollte aus Gründen der Klarheit und Beweiskraft schriftlich abgefasst werden.

Lassen Sie sich durch einen Mitarbeiter der Bank individuell beraten und nutzen Sie die Eindeutigkeit des Bankformulars.